Teichbauzentrum

 

Zum vergrössern auf das Bild klicken

Teichbilder 61 - 70

Findling

Hallo Fa.Czebra,
wir möchten am Fotowettbewerb 2008 teilnehmen.
Unser Teich wurde im Oktober 2006 mit einem Wasservolumen von 18.000 Litern selbst erstellt. Folgende wichtige Komponenten wurden eingebaut: Filteranlage: 5-Kammer Reihenfilter + zusätzl.250 l Regentonne mit Bürsten vorgeschaltet. Die Oase Aquamax Eco 8000 arbeitet mit Schwerkraft. Als UV-Lampe wurde eine 30 Watt TMC Pro Clear eingebaut. Der Teich ist ganzjährig glasklar und die Kois fühlen sich pudelwohl.
 
Schöne Grüße
Stattenberger

Teich am Abend

Anbei meinen Beitrag zum Fotowettbewerb
mfG
Karl Schmelzer

Natursteine

 Habe diesen Teich selbst entworfen und angelegt. Wurde im November 2007 ausgegraben und die Fertigstellung war im Juni 2008. Mein Sohn Lucas (zu diesem Zeitpunkt 7 Jahre alt) hat mir dabei sehr viel mitgeholfen. Es gibt aber immer wieder etwas zu tun bzw. ein wenig abzuändern.
 
Viele Grüße
Linder Andreas

Holzadler

Das Foto zeigt unser kleines Paradies wo wir uns im Sommer bei grosser Hitze auch mal abkühlen  können.


Mit freundlichen Grüssen
Michael Hennig

Tanne Teich

Den Teich haben wir 2006 angelegt, 2007 folgte die Holzterrasse, die sich zwischen dem Klär- und dem Schwimmbereich befindet. Seitdem haben sich Tier- und Pflanzenwelt prächtig entwickelt.
mit freundlichen Grüßen
Familie Hülstede

Polygonalplatten Teich

 

Schwimmteich

Bernd

Morgens am Teich

Unser Teich ist ein Folienteich mit 32000 L und 1,40m Tief
Der Teich wurde 2003 angelegt und des öfteren Umgebaut, weil wir wie
viele andere, Fehler gemacht hatten.
Im Teich tummeln sich vier Koi und ein Karpfen, der mal vor den Kochtopf
gerettet wurde, sowie ein paar Goldfische in friedlicher Eintracht.
Die Gestaltung des Teiches sollte sich unserer nordischen Landschaft Anpassen.So haben wir hauptsächlich Pflanzen der Umgebung eingesetzt und nur ein paarFarbtupfer dazu getan. Selbst die Feldsteine wurden fleißig vom Acker gesammelt.Die Bauern erfreute es.Nur die Filteranlage, Marke Eigenbau ist etwas Ortsunüblich bestückt, zB.mit Lavagestein von Euch.
Leider nötigten uns die Attacken von Fischreiher und sogar Kormoran zu drahtigenAbwehrmassnahmen. Bis jetzt Erfolgreich!!!
Man hängt ja doch an den schwimmenden Gesellen.
In diesem Sinne wünsche ich allen Teinehmern Erfolg und Ihrem Team guten Handel
Alles Gute,  Detlef Philipp - www.det-phil.de

3120702

Liebes Czebra-Team,

unser kleiner Reihenhausgarten (ca. 60qm) wurde durch einen Teich zu einem richtigen Schmuckstück.
Im Frühsommer begannen die Ausgrabungen des ca. 12 qm großen und bis zu 110 cm tiefen Teichs.
Unser Garten ist von der Straße nur durch einen 1m breiten und 10m langen Gang zwischen den beiden Mittelhäusern erreichbar.
Glücklicherweise konnten wir aber einen kleinen Minibagger (eingefahren nur 76 cm breit) organisieren und mein Mann durfte damit graben. Was unter dem Humus zum Vorschein kam, gefiel uns nicht so gut - nur Bauschutt. weiter

2927502

Nach 20 Jahren Gartenteich haben wir uns 2008 entschieden den Teich zu vergrößern bzw. umzubauen. Unser Ziel war es, den Koiteich möglich gut in die Umgebung zu integrieren. Deshalb haben wir uns entschieden, einige Pflanzen in den Teich zu setzen.
Daten:
Bauzeit: 2 Monate.
Fassungsvermögen des Teiches sind 15000 Liter
Pflanzenfilter (auf dem Bild nicht zu sehen) 1500 Liter
Unterhalb der Holzterrasse befindet sich ein 4 Kammer Schwerkraft-Filtersystem mit 1200 Liter Fassungsvermögen, Marke Eigenbau
9 Koi´s sind im Teich beheimatet
Grüße aus dem Süden

Andreas Fritsch