teichbau-shop

 

News Termine

Teichfolie Fabrikverkauf

 

Fotowettbewerb
2008 Motto
Teich Impressionen

Teich Planen
Teich Bauen
Teich Einrichten
Teich Pumpen
Teich Filter
Teich Zubehör
Teichpflanzen
Teich Ratgeber

 

Teichbauzentum

Teich bauen, Uferand gestalten mit Böschungsmatte

Boeschungsmatte im Teich Bau

Die Böschungsmatte
 sichert Hänge
 vorm abrutschen.
Teich Rand Sicherung
mit Böschungsmatte

Die offene Struktur der Böschungsmatte erlaubt eine vollflächige Befüllung.

Struktur der Böschungsmatte

Boeschungsmatte Querschnitt

Es entstehen keine Auswaschungen durch Oberflächenwasser.

Teichrandsicherung mit Böschungsmatte

Die Böschungsmatte ist äußerst UV-stabil. Ihre Funktionstüchtigkeit ist somit dauerhaft gewährleistet.

Böschungsmatte Konfektion

Die Rollenbreite
der Böschungsmatte
ist 2 Meter

Die Böschungsmatte unterstützt die Durchwurzelung.
 Sie ist gegen alle natürlich im Boden vorkommenden chemischen sowie biologischen Angriffe beständig und

Leichte Handhabung der Böschungsmatte

Die Böschungsmatte ist eine dreidimensionale Erosionsschutzmatte, die aus einem UV-stabilisierten Polymer-Wirrgelege besteht. Die Böschungsmatte dient dem Oberflächenerosionsschutz.
Diese Erosionsschutzmatten kommen im Straßenbau und im Deponiebau zur Anwendung. Im Wasserbau ist Die Böschungsmatte an Sohlen und Böschungen einsetzbar. Es verhindert das Abrutschen und Auswaschen von Boden und Decksubstrat. Die Böschungsmatte gewährleistet einen schnellen Bewuchs der Böschung und verhindert Erosionserscheinungen bei Starkregenereignissen. Der Abfluß von Oberflächenwasser wird reduziert. In wassernahen Zonen verringert die Böschungsmatte Auswaschungen durch Wellenschlag.

 

Ihre Anfrage aus Teich-Bauen.com  Berlin

Wir führen alle Produkte was Sie für Ihren Teich Bau benötigen. Europaweiter Versand schnell und günstig

Vorname

 

Bemerkung

 

Nachname

 

Plz

 

Ort

 

Tele

 

email

 

geht nur wenn das Feld email ausgefüllt ist      

Auszug aus www.berlin.de
http://www.berlin.de/sen/umwelt/wasser/grundwasser/de/gw_benutz.shtml

Die Gewässer als Bestandteil des Naturhaushalts und als Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen zu sichern, stellt ein Grundsatz des Gewässerschutzes dar. Aus Grundwasser gewinnt Berlin sein Trinkwasser, so dass die dafür genutzten Gebiete einem besonderen Schutz unterliegen und als Wasserschutzgebiete ausgewiesen sind. Der Schutz des Grundwassers vor einem Eintrag von wassergefährdenden Stoffen stellt innerhalb urbaner Räume jedoch eine besondere Herausforderung dar. Neben den Schutzbestimmungen der Wasserschutzgebietsverordnungen muss das Grundwasser aber auch vor solchen Einwirkungen geschützt werden, durch die darüber hinaus eine Verunreinigung des Grundwassers zu besorgen ist. Das sind in der Regel die Entsorgung von Abwasser, Erdaufschlüsse, Bohrungen, Grundwasserabsenkungen bei Baumaßnahmen, aber auch Grundwasser- oder Erdwärmenutzungen.
 

 

[Teich] [Produkte Teich] [Service] [News Termine] [Kontakt] [Datenschutz] [Impressum] [Empfehlungen] [Teich Schweiz] [Teich Oesterreich] [Teich Baden-wuerttemberg] [Teich Bayern] [Teich Berlin] [Teich Brandenburg] [Teich Bremen] [Teich Hamburg] [Teich Hessen] [Teich Mecklenburg-vorpommern] [Teich Niedersachsen] [Teich Nordrhein-westfalen] [Teich Rheinland-pfalz] [Teich Saarland] [Teich Sachsen] [Teich Sachsen-anhalt] [Teich Schleswig-holstein] [Teich Thueringen] [Teich Planen] [Teich bauen] [Teich einrichten] [Teichpumpen] [Teichbau]